Flugplatzinformationen

Kennung: EDQK
Anruf: Kulmbach Info
Kategorie: Verkehrslandeplatz

mehr

Krafstoff tanken

Sie können bei uns AVGAS 100 LL oder MOGAS tanken. Zahlen Sie in Bar oder per EC-Karte.

mehr

Veranstaltungen

Auf unserem Flugplatz finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Es ist immer etwas geboten.

mehr

Vereine und Firmen

Zahlreiche Vereine und Firmen aus der Region sind auf unserem Flugplatz vertreten. Hier erhalten Sie weitere Infos.

mehr

Flugschule

Möchten Sie Motorflug besonders preiswert betreiben? Erwerben Sie in der Kulmbacher Flugschule eine Sport-Piloten-Licence.

mehr

Webcams

Sie möchten Live-Bilder vom Flugplatz ansehen? Wir haben derzeit zwei Webcams, die aktuelle Bilder übertragen.

mehr

Lage : 50 08 10 N / 11 27 52 E , 1.6 NM N Kulmbach

Motorflug

Die Luftsportvereinigung Stadtsteinach e.V., sie ist der Motorflugclub am Flugplatz Kulmbach, wurde im Jahr 1951 gegründet. Seit 1974 betreibt sie ihren Hangar und das Clubheim am Verkehrslandeplatz Kulmbach. Der Verein hat derzeit 79 Mitglieder.

Ultraleichtflug

Hallo. Wir sind eine wachsende Gruppe von begeisterten UL-Fliegern aus Kulmbach in Oberfranken. Unser Verein "Fränkische UL-Flieger" ist so jung, aktiv und dynamisch wie unsere ultraleichten Luftsportgeräte.

Segelflug

Segelfliegen, das ist die Kunst ohne Motor zu fliegen und dabei die Kraft der Natur zu nutzen. Umweltfreundlich und lautlos nutzt der Segelflieger die Energie, die von der Sonne kommt. So können Flüge von mehreren Stunden Dauer durchgeführt werden.

Am Verkehrslandeplatz Kulmbach wird Motorflug, Segelflug, Motorsegelflug und Ultraleichtflug betrieben